heimatlond 
biografie discografie lieder fotogalerie videos infos kontakt
  Heimatlond
Text: Stefan Winkler, Musik: Felix Resch
St. Gallen, Jänner 1999
                         
               
 

Olm wenn mi irgendoaner in der Welt do draussen frog
"von wo kimsch'n eigntlich her" do wer I a wian verzog
weil dann hon I so a G'fühl zwischen Freid und Frust
und I spiar, es sein zwoa Seel'n in meiner Brust

Lond der Äpfel, Lond der Traub'n
Lond der Lederhosen zum Abstaub'n
Lond der vielen reichen Bauern
Land der Berg wia groaße Mauern

 

Lond der Schlauen und Versierten
Lond der innen Emigrierten
Lond der tausend Subventionen
Lond der vielen Schneakanonen
Lond der glänzend schönen Hülle
Lond der geistigen Windstille
Lond der Gscheid´n, wenig Dummen
Lond des Durni und der Stummen
mit zuviel Mocht in oaner Hond...Heimatlond, Heimatlond

 

Lond der lauten Kirchturmklänge
Lond der hunderttausend Zwänge
Lond der Farben und Kulturen
Lond der stiangeblieb'nen Uhren
Lond der Sonne do im Süd´n
Lond der Buggler und der Müd´n
Lond der Gäste zu Millionen
Lond der fehlenden Visionen
Lond der Capucci und Macchiati
Lond der Pizze und Gelati

 

Lond der Sprachen, Lond der Werte
Lond mit Blick auf das Verkehrte
z´viel gelobt, weil oft verkonnt...Heimatlond, Heimatlond

Oft, do bin I mächtig stolz, a Kind aus deiner Erd' zu sein
"wohl ist di Welt so groß und weit und voller Sonnenschein"
aber sehr schnell wach I au woass I hon getramp
wia oft hon I mi dechtersch für di richtig g'schamp

  Lond der mächtigen Verleger
Lond der harten Menschenjäger
Lond der starken Dolomiten
Lond der oft so rauhen Sitten
Lond der Spießer und Lackierten
Lond der vielen Kloankarierten
Lond der Zigeuner, Lond der Atz'n
Lond der Kastelruther Spatz'n
Lond der Schützen, Traditionen
Lond der groaßen Dornenkronen
 

Lond mit vielen tausend Neidern
Lond der Steiergelder zum Verschleidern
z´viel Politik, z´wenig Verstond...Heimatlond, Heimatlond

Lond des Hobens, net des Seins
Lond des stabing Heilingscheins
Beamtenlond der vielen Penner
Lond der Schliche für die Kenner
Lond der Vereine und Verbände
Lond der vielen offnen Hände

 

Lond der Speck- und Leberknödel
Lond mit viele sture Schädl
Lond der vielen Bösewichte
Lond des Unrechts der Geschichte
Lond als groaßer Urlaubshit
Lond des Lärms und des Transit
überrollt und überrannt...Heimatlond, Heimatlond

"WOHL IST DIE WELT SO GROß UND WEIT UND VOLLER SONNENSCHEIN"
GEA HILF MIR DECHT A WIAN MEHR STOLZ AF DI ZU SEIN
                                                                                        zurück